Aktionen

Musikschule

Aus Stadtwiki

Musikschulen widmen sich in besonderer Weise der Musikerziehung und der Musikpflege.

Es sind Einrichtungen außerhalb der allgemein bildenden Schulen mit einem erweiterten Angebot an Instrumental-und Vokalunterricht mit einer vorausgehenden musikalischen Früherziehung und Grundausbildung in Ergänzung zum Musikunterricht an den öffentlichen Schulen.

Bereits im Vorschulalter wird spielerisch durch Hören, gemeinsames Singen und Bewegung die Musikalität angeregt und das Spiel mit einfachen Musikinstrumenten erlernt. Besondere Begabungen werden frühzeitig erkannt und gefördert. Es werden verschiedene Lehr- und Ausbildungsformen angeboten, die, angefangen beim Einzelunterricht über Gruppenunterricht, bis hin zu einer berufs- und studienvorbereitenden Ausbildung reichen.

Zur Ausbildung gehören auch Musikwettbewerbe und die Veranstaltung von Konzerten. Zusatzangebote mit Tanz oder Ballett sowie Angebote für Erwachsene runden das Angebot ab.

Träger von Musikschulen sind neben staatlichen Stellen auch Vereine, Kirchen oder andere Organisationen, oder sie werden auf privater Basis betrieben.

Verbände

Verband der öffentlichen Musikschulen

  • Verband deutscher Musikschulen e.V. (VdM)

Verband der privaten Musikschulen

  • Bundesverband Deutscher Privatmusikschulen e.V. (bdpm)

Musikschulen in Strausberg und Umgebung

Siehe auch

Weblinks